Blog

Hier halte ich Euch auf dem laufenden

Bündner - Glarner Schwingertag

Hallo zäma
Bei sehr schönem Wetter und traumhafter Kulisse wurde der Bündner-Glarner Schwingertag in Cazis durchgeführt. Im Anschwingen konnte ich ein Angriff von Samir Leupi abfangen und ihn überraschen. Shane Dändliker bezwang ich mit Lätz. Der dritte Gang mit Roger Rychen verlief vorerst ereignislos. Ich konnte Roger dann mit einem Kurz zu Boden bringen und vollenden. Roman Schnurrenberger konnte ich ebenfalls Kurzen und zum Resultat werfen. Im Duell mit Raphael Zwyssig ging es um die Schlussgangteilnahme. Mit gleichem Rezept kam ich zum Erfolg. Zusammen mit Sandro Schlegel bestritt ich den Schlussgang. Wir trainieren oft zusammen und kennen uns sehr gut. Es gelang mir dann, Sandro mit einem Kurz auf die gültige Seite zu werfen. Nach einer strengen Woche bin ich sehr zufrieden mit meiner Leistung. Verbandspräsident Beno Patt überreichte uns Schwingern, den Kampfrichtern und Funktionären die neue Verbandsjacke. Herzlichen Dank

Bis bald
Armon

Fotos Lorenz Reifler und Erwin Keller

Zum Beitrag

Glarner-Bündner Schwingfest Glarus

Hallo zusammen

An Pfingstmontag konnte ich bei teilweise starkem Regen in Glarus einen weiteren Sieg feiern. Der Start gelang mir sehr gut mit dem Sieg gegen Christian Schuler. Im zweiten Gang konnte ich Martin Roth zum Resultat werfen. Im dritten Gang stellte ich nach intensivem Kampf mit Daniel Bösch. Fausch Kjetil erwischte ich nach gut drei Minuten. Stefan Burkhalter hiess mein nächster Gegner. Mit Fussstich konnte ich auch diesen Kampf für mich entscheiden. Im Schlussgang traf ich erneut auf Daniel Bösch. Mit einem Kurzzug konnte ich zum Resultat werfen und den Festsieg holen.
Am Sonntag findet bereits das Bündner Kantonale in Cazis statt, wo ich natürlich auch dabei sein werde. Hoffentlich bei etwas schönerem Wetter.
Bis dann.

Armon

Fotos: Lorenz Reifler

Zum Beitrag

Ob- Nidwaldner Kantonalschwingfest

Hallo zäma
Auf Einladung durfte der Schwingklub Unterlandquart an das diesjährige Ob- und Nidwaldner Schwingfest in Oberdorf teilnehmen. Bereits am Samstag kämpften die Nachwuchsschwinger um die Zweige. Am Sonntag konnten wir Aktive auf den top hergerichteten Schwingplatz antreten. Ich konnte meinen Geburtstag und den zweiten Kranzfestsieg dieser Saison feiern. Im ersten Gang wurde mir Marcel Mathis zugeteilt. Mit einem Kurz konnte ich ihn zu Boden bringen und bis zum Gut bearbeiten. Scheuber Lutz erwischte ich auf ähnliche Art. Mit Stefan Arnold gelang mir ein Plattwurf. Marcel Elsener konnte ich am Boden aufreissen und zum Resultat werfen. Um die Schlussgangteilnahme wurde ich mit Andy Imhof eingeteilt. Nach guten Aktionen und Versuchen ging dieser Kampf gestellt aus. Trotzdem genügte meine Punktzahl für den Schlussgang. Mit Kurz konnte ich Matthias Herger besiegen. Als Preis wurde mir der prächtige Stier Maurutz überreicht. Herzlichen Dank dem Sponsor. Ich bin glücklich über diesen Kranzfestsieg in der Innerschweiz. Das spontan vorgetragene Geburtstagslied der zahlreichen Zuschauer und die vielen Glückwünsche haben mich sehr gefreut. Danke für diesen schönen Tag. Meinen nächsten Wettkampf bestreite ich am Glarner-Bündner in Glarus.
Bis dänn machet's Guet
Armon

Zum Beitrag

Thurgauer Kantonalschwingfest

Sieg am Thurgauer Kantonalen 2019 in Frauenfeld

Hallo zusammen

Auf der Fahrt vom Bündnerland in‘s Thurgau traute ich meinen Augen nicht. Im Gegensatz zu Maienfeld lag in St.Gallen eine Schneeschicht von 10 -15 cm, also wenige Kilometer vor Frauenfeld. Das Anschwingen mit diesen eiskalten Temperaturen war nicht die einfachste Sache. Der Gegner Daniel Bösch machte die Aufgabe auch nicht einfacher. Der Gang endete mit wenigen Akzenten gestellt, wobei auch von meiner Seite wenig gekommen ist. Im zweiten und dritten Gang konnte ich wichtige Siege gegen Dominik Oertig und Thomas Koch einfahren. Im vierten Gang gelang mir ebenfalls ein wichtiger Siege gegen Michael Bless mit Kurz und nachdrücken. Im fünften Gang konnte ich Stefan Burkhalter am Boden bezwingen. Damit habe ich mich für den Schlussgang mit Domenic Schneider qualifiziert. In der 7. Minute erwischte ich Domenic mit einem Kreuzgriff-Lätz.

Ich bin sehr glücklich über diesen Sieg. Er gibt mir ein gutes Gefühl für die weiteren Feste.
Mein nächstes Schwingfest bestreite ich am 26. Mai am Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Oberdorf.

Bis dann

Armon

Zum Beitrag

Bündner Frühjahrsschwinget Küblis

Die Wettervorhersage sah nicht so vielversprechend aus. Der Bündner Frühjahrsschwinget in Küblis konnte jedoch gestern bei guten Bedingungen durchgeführt werden. Im ersten Gang wurde mir Marcel Kuster zugeteilt. Nach kurzem Abtasten konnte ich ihn zu Boden werfen und zum Resultat drücken. Es folgte ein schneller Sieg gegen Roman Wittenwiler. Sandro Schlegel hiess mein nächster Gegner. Wir kennen uns gut und es entwickelte sich ein abwechslungsreicher Kampf. Schlussendlich gelang mir ein guter Wurf, der zum Resultat führte. Christian Biäsch hatte sich gut auf mich eingestellt und konnte den Kampf lange ausgeglichen gestalten. Eine Unaufmerksamkeit von ihm konnte ich zum Sieg ausnützen. Christian Bernold konnte ich Kurzen und am Boden beendigen. Im Schlussgang traf ich erneut auf Sandro Schlegel. Seine zahlreichen Angriffe konnte ich parieren. Mit einer Kombination konnte ich ihn zum Resultat werfen.
Besten Dank den Organisatoren für das gelungene Fest.
Bis bald
Armon

Fotos Erwin Keller (Kellermedia)

Zum Beitrag